Google+

Kraftfahrer Aus- und Weiterbildung

 Kraftfahrer Aus- und Weiterbildung / Durch Profis zum Profi

In Zeiten des Fachkräftemangels, besonders im  bereich von  qualifizierten Kraftfahrern, bietet die Agentur für Arbeit verschiedene Möglichkeiten die Qualifikation der Arbeitssuchenden und Mitarbeiter in den Betrieben zu verbessern. Wir sind ein DEKRA zertifizierter Betrieb für geförderte Maßnahmen der Arbeitsagentur und der Jobcenter. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Maßnahmen und Module:

Maßnahmen-Nr.: 962-433-14

Erwerb Führerschein Klasse C/CE

Zum gewerblichen Gütertransport  muss jeder Kraftfahrer die Beschleunigte Grundqualifikation oder Grundqualifikation mit IHK Prüfung erwerben ( Modul 3). Ein individueller Einstieg ist möglich.

VoraussetzungInhalteDauer
  • Mindestalter 18 Jahre / 21 Jahre bei gewerblicher Nutzung
  • Fahrerlaubnis Klasse B
  • Erwerb Fahrerlaubnis Klasse C/CE
  • ca. 4 Monate Teilzeit
Erwerb Führerschein Klasse D/DE

Zur gewerblichen Personenbeförderung muss die Beschleunigte Grundqualifikation oder Grundqualifikation mit IHK Prüfung erworben werden (Modul 3). Ein individueller Einstieg ist möglich.

VoraussetzungInhalteDauer
  • Mindestalter 21 Jahre
  • Fahrerlaubnis Klasse B
  • Erwerb Fahrerlaubnis Klasse D/DE
  • ca. 4 Monate Teilzeit
Berufskraftfahrerqualifizierung LKW oder KOM

Termine nach Absprache

InhalteDauer
  • Berufskraftfahrergrundqualifikation gemäß BKrFQV
  • IHK-Prüfung
  • ca. 1,5 Monate Vollzeit
Weiterbildung Berufskraftfahrer nach BKrFQG für LKW oder KOM

Teilnehmer mit Besitz beider Fahrerlaubnisklassen benötigen insgesamt lediglich fünf verschiedene Themen / Termine nach Absprache

InhalteDauer
LKW
  • Eco – Training
  • (Sozial-)Vorschriften für den Güterverkehr
  • Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit
  • Schaltsteller Fahrer – Imageträger, Dienstleister, Profi
  • Ladungssicherung
Bus
  • Eco – Training
  • Markt und Image
  • Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit
  • Sozialvorschriften, Risiken und Notfälle im Straßenverkehr
  • Fahrgastsicherheit und Gesundheit
  • 5 Tage je Fahrerlaubnisklasse
Perfektionstraining LKW oder KOM

Individueller Einstieg möglich

VoraussetzungInhalteDauer
  • Fahrerlaubnisklasse Klasse C/CE/oder D
  • Technische Abfahrtskontrollen
  • Verbinden und Trennen von Gliederzügen (nur LKW)
  • Energiesparendes und wirtschaftliches Fahren mit Verbesserung des Fahrverhaltens im Hinblick auf die Verkehrssicherheit
  • Rangieren mit Gliederzügen (nur LKW)
  • Fahrgast-freundliches Fahrverhalten (nur KOM)
  • 30 Stunden Teilzeit

 

Fragen?

Haben Sie Fragen zu Ihrer Ausbildung? Wir beraten Sie gern! Rufen Sie uns an: 030 3916366