Google+

Über unsere Fahrschule

Kein langes Warten mehr auf einen Termin beim Bürgeramt. Ab jetzt können wir die Beantragung des Führerscheins direkt bei uns machen.

Unser Infobüro steht gern während unserer Öffnungszeiten mit Rat und Tat zur Seite.

Lernen mit Freude – Freude beim Fahren

Wir bietet Ihnen als Familienbetrieb in zweiter Generation bereits seit 1984 eine professionelle Fahrschulausbildung zu günstigen Preisen in Berlin Tiergarten. Wir sind Mitglied des Fahrlehrer-Verbandes Berlin. Mit unserer langjährigen Erfahrung und kompetenten Fahrlehrern verzeichnen wir zudem eine sehr geringe Durchfallquote. Unser Team besteht derzeit aus 6 Fahrlehrern, die Ihnen eine bestmögliche Ausbildung garantieren. Zudem sorgen wir dafür, dass Sie sich wohlfühlen und dass die Ausbildung auch Spaß macht. Ihre Anmeldung nehmen wir jederzeit gerne während unserer Bürozeiten entgegen! Wir geben gerne telefonische Preisauskünfte und informieren Sie über die gesetzlich vorgeschriebenen Ausbildungsstunden (Theorie und Praxis). In der praktischen Ausbildung sind wir flexibel und bemüht, uns nach den Wünschen unserer Fahrschüler zu richten. Zum Kennenlernen laden wir Sie zu einem kostenlosen Besuch des theoretischen Unterricht in unserer Fahrschule ein.

Intensiv-Ausbildung

Ein Ausbildung im Intensivkurs ist in unserer Fahrschule jederzeit möglich (Dauer 3 Wochen). Jedoch ist eine rechtzeitige Planung notwendig um einen reibungslosen Ausbildungsablauf zu garantieren (Bearbeitungszeit beim LABO bis zu 10 Wochen).

Unsere Grundsätze

PersonalRäumeBildungsangebote
Unser eingesetztes Personal in Leitung, Ausbildung und Verwaltung ist freundlich, motiviert und fachlich qualifiziert. Dies wird durch laufende fachliche und pädagogische Fortbildung garantiert. Die Ausbildung wird nach den Vorschriften des Fahrlehrergesetzes und der Fahrschüler-Ausbildungsordnung durchgeführt sowie bei den Berufskraftfahrern den Bestimmungen des Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetzes und der Berufskraftfahrer-Qualifikations-Verordnung.
Unser Unterrichtsraum entspricht nach Art und Ausstattung modernen erwachsenpädagogischen und fachlichen Kriterien und ist den Zielgruppen angepasst. Die genutzten Unterrichtsräume, sowie Sozialräume und sanitären Einrichtungen entsprechen den Anforderungen des Fahrlehrergesetzes und der Fahrschüler-Ausbildungsordnung.
Potentielle Lehrgangsteilnehmer erhalten von uns genaue Angaben zur geforderten Eingangsqualifikation bzw. den Lernvoraussetzungen. Sie werden von uns persönlich beraten, um ein teilnehmerorientiertes und sachgerechtes Lernen zu ermöglichen. Bei Angeboten der beruflichen Weiterbildung werden aktuelle Arbeitsmarkt- und berufliche Qualifikationsanforderungen berücksichtigt sowie Praxisorientierung gewährleistet. Das Lehr- und Lernmaterial entspricht den aktuellen fachdidaktischen Anforderungen und Standards. Allen Angeboten liegt ein didaktisch-methodisches Konzept zugrunde und sind zudem auf Methodenvielfalt ausgerichtet. Erwachsenengerechte Lern- und Erfolgskontrollen sichern den Unterrichtserfolg.

Unser Team

Wir stellen uns vor

Ausbildungsziele

Ziel unserer Fahrerlaubnisausbildung ist, unsere Kunden zu befähigen, sicher, verantwortungsvoll und umweltbewußt am Straßenverkehr teilzunehmen. Die Ziele im Einzelnen:

  • Fähigkeiten und Fertigkeiten, um ein Fahrzeug auch in schwierigen Verkehrssituationen zu beherrschen
  • Kenntnis, Verständnis und Anwendung der Verkehrsvorschriften
  • Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Wahrnehmung und Kontrolle von Gefahren einschließlich ihrer Vermeidung und Abwehr
  • Wissen über die Auswirkungen von Fahrfehlern und eine realistische Selbsteinschätzung
  • Bereitschaft und Fähigkeit zum rücksichtsvollen und partnerschaftlichen Verhalten und das Bewusstsein für die Bedeutung von Emotionen beim Fahren
  • Verantwortung für Leben und Gesundheit, Umwelt und Eigentum